Kategorie: online casino deutschland

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Promotionen

0

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Promotionen

BEDINGUNGEN PROMOTIONEN. PROMOTIONEN. ANWENDUNGSBEREICH UN. ANWENDUNGSBEREICH UND GELTUNG. D GELTUNG. D GELTUNG. Die vorliegenden “Allgemeinen Geschäftsbedingungen”, nachfolgend AGB genannt, regeln die Rechte und Pflichten im Verhältnis der Mastermind Agentur GmbH. 1 aug. 2017 - Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen beruhen auf Schweizer Recht und regeln sämtliche Beziehungen zwischen Promotion-Tools und ihren Kunden. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind anwendbar und verbindlich, wenn sie im Angebot, in der Auftragserteilung oder. Geltungsbereich. Die Agentur AFT Plus Promotion Sales GmbH (in Folge PPS) erbringt ihre Leistungen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Diese gelten für alle Rechtsbeziehungen zwischen PPS und dem Kunden, selbst wenn nicht ausdrücklich auf sie Bezug. Im Zusammenhang mit dem Auftrag zugänglich werdende Informationen und Unterlagen sind streng vertraulich zu behandeln. Fotos, die zur Bewerbung eines Preises verwendet werden, dienen ausschließlich der Veranschaulichung. Allgemeine Geschäftsbedingungen Promotion Products 2016-12-05T16: Die auf Basis eines ersten Angebots durch den Auftraggeber erstellten Konzepte sind kostenpflichtig. Jegliche Haftung der Agentur für Ansprüche, die auf Grund der Werbemaßnahme der Verwendung eines Kennzeichens gegen den Kunden erhoben werden, wird ausdrücklich ausgeschlossen, wenn die Agentur ihrer Hinweispflicht nachgekommen ist; insbesondere haftet die Agentur nicht für Prozesskosten, eigene Anwaltskosten des Kunden oder Kosten von Urteilsveröffentlichungen sowie für allfällige Schadenersatzforderungen oder ähnliche Ansprüche Dritter. Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden, gelten die übrigen Bestimmungen fort. Die Höhe der Entschädigung wird im Einzelnen ausgehandelt. Massgebend ist jeweils diejenige Version der allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche im Zeitpunkt der Auftragsbestätigung auf der Spil Spilleautomater Online for at Vinde Penge von Promotion-Tools aufgeschaltet ist. Geltungsbereich Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen beruhen auf Schweizer Recht und regeln sämtliche Beziehungen zwischen Promotion-Tools und ihren Kunden. Promotion-Tools erbringt die Dienstleistungen gemäss dem mit dem Auftraggeber vereinbarten Zeitplan. Auf alle Streitigkeiten aus der Geschäftsverbindung mit Promotion-Tools ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar, unter Ausschluss seiner Kollisionsnormen sowie sämtlicher internationaler Übereinkommen z. Ende des Kalenderjahres abgerechnet und ausgeglichen. Eine Ausnahme besteht, wenn eine schriftliche Zustimmung von Promotion-Tools vorliegt. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Promotionen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Promotionen Video

Was sind Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB? Alle der Agentur erwachsenden Barauslagen, die über den üblichen Geschäftsbetrieb hinausgehen z. Die Agentur wird diesen Dritten sorgfältig auswählen und darauf achten, dass dieser über die erforderliche fachliche Qualifikation verfügt. Wird ein Auftrag vor seiner vertragsgemässen Erfüllung annulliert oder dessen Umfang wesentlich gekürzt, hat der Kunde Promotion-Tools für die geleistete Arbeit und die entstandenen Umtriebe vollumfänglich zu entschädigen. Durch die Bezahlung der Konventionalstrafe fällt das Verbot nicht dahin und es kann weiterhin deren Beseitigung verlangt werden. Die Nutzung solcher Rechte insb. Eine Ausnahme besteht, wenn eine schriftliche Zustimmung von Promotion-Tools vorliegt. Die Aktion und das Vertragsverhältnis unterliegen österreichischem Recht. Wir können die Kosten für den Turnier-Buy-in übernehmen. Im Falle eines Verstoßes ist people for promotion berechtigt einen Schadensersatz von 2. In den geltenden Spezifischen Geschäftsbedingungen für Promotions werden derartige zusätzliche Einschränkungen oder Bedingungen erläutert oder es wird darauf verwiesen. Der Kunde hat allfällige Reklamationen innerhalb von drei Tagen nach Leistung durch die Agentur schriftlich geltend zu machen und zu begründen. Promotions und Promotionzeiträume 2.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Promotionen - ohne Download

Tut er das nicht, müssen wir eine andere, möglicherweise minderwertige Unterkunft besorgen. Alle Preise sind Nettopreise ohne Mehrwertsteuer. Nicht teilnahmeberechtigte User und Ausschluss von Usern 6. Der Gewinner ist selbst dafür verantwortlich, eine Bestätigung seiner Volljährigkeit vorzulegen. Ist die Nachbesserung oder die Ersatzlieferung innert zumutbarer Frist nicht möglich oder schlägt sie fehl, steht dem Kunden bei erheblichen Mängeln die Wahl zwischen dem Recht auf Herabsetzung der Vergütung oder Rückgängigmachung des Vertrages offen. Die Vertragspartner verpflichten sich insbesondere dazu, keinem Dritten Informationen weiterzuleiten oder Auskunft über vereinbarte Honorare zu geben. Die gebuchten Field Agents stehen dem Kunden während der in der Einsatzbestätigung aufgeführten Zeit zur Verfügung und können im zumutbaren Rahmen an anderen Einsatzorten oder für eine andere Tätigkeit eingesetzt werden. Promotion-Tools ist gehalten, bei Annahme eines Präsentationsauftrages dem allfälligen Kunden die Höhe des Präsentationshonorars schriftlich mitzuteilen. Bei Nichterbringung der Fruit Heat Slot Machine - Play for Free Online Today durch people for promotion oder deren Beauftragte infolge von Krankheit oder höhere Gewalt entfallen alle Ansprüche aus diesem Vertrag. Haftung Für direkte Schäden haftet PPS nur, wenn steam tower diese vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht hat, jedoch maximal bis zur Höhe der vereinbarten Gesamtvergütung. Weitere Schadensersatzansprüche bleiben hiervon unberührt. Erhöhung der Mehrwertsteuer gelten nicht als Preiserhöhungen und berechtigen nicht zur Kündigung.